Fragen & Antworten


Wie kann ich ein Shooting buchen?

- Entweder über das Kontaktformular oder telefonisch,
  der Termin wird dann individuell vereinbart.
  Shootings sind auch Sonntags oder nach Betriebsschluss     möglich.

Wie viel Zeit muss ich einplanen?

- Die bei den Preisen angegebene Shooting Zeit bezieht sich
  auf die Gesamte Zeit (Vorbesperchung, Shooting etc.)
  Plane daher Sicherheitshalber immer etwas Zeit zusätzlich ein

Was muss ich mitbringen?

- Du solltest eine Auswahl von Outfits die für Sie für das Shooting in Frage kommen mitnehmen.
  Besser ist es eine größere Auswahl zu haben.
  Außerdem ist es von Vorteil Accessories wie Schmuck, Tücher oder Hüte einzupacken. Tipp vermeide zu viele Muster und Formen in der Kleidung das lenkt häufig den Betrachter ab.

Wie oft kann ich das Outfit wechseln?

- Die maximale Outfitwechselanzahl ist bei den Preisen angegeben.
Du kannst auch mehr Outfits dazubuchen.


Darf ich jemanden zum Shooting Mitnehmen?

- Begleitpersonen sind natürlich immer erlaubt.

Ich habe eine bestimmte Bildidee, ist sie umsetzbar?

-Du kannst die Bildideen gerne vorab per Mail senden.
  Bei der Vorbesprechung wird entschieden welche Ideen man umsetzen kann.
  Natürlich bemühen wir uns alle deiner Ideen umzusetzen.

Wie bezahle ich das Shooting?

- Am besten bringst du Bargeld mit, auf Rechnung oder per Vorkasse ist nach Absprache auch möglich.
Du kannst auch einen Teilbetrag anzahlen und den Rest bei Abholung zahlen.

Wie lange dauert es, bis ich die bearbeiteten Bilder erhalte?

- Im Normalfall sollten die Bilder innerhalb von 10 Werktagen bei dir eintreffen.

Wie werden die Bildrechte verhandelt?

- Mit dem Kauf der Bilder stehen dir die Bilder zu freien
  Verwendung für alle nicht kommerziellen Zwecke zur Verfügung.   Es werden natürlich keine Bilder gegen deinen Willen veröffentlicht.

Was passiert wenn ich an einem Shootingtermin verhindert bin?

- Sofern keine kosten von meiner Seite entstanden sind(z.B Mietstudio, Visagistin)  können Sie den Termin telefonisch, per Mail oder per SmS bis mindestens einen Tag vor dem Shooting ohne Konsequenzen absagen. ( Ausgenommen sind Hochzeiten und Veranstaltungen ) Für nicht abgesagte und dennoch nicht eingehaltene Shootingtermine kann eine Ausfallgebühr berechnet werden. (Siehe AGB)

Ist es möglich ein kostenloses Testshooting zu machen?

- Ein Testshooting in der Form ist leider nicht möglich,
  es gibt aber das Angebot eines Schnuppershootings mit geringem Preisaufwand. Alternativ können Sie sich als Model für meine Website bewerben.  Die Veröffentlichungsrechte der Bilder von meiner Seite aus bleiben dann allerdings erhalten.